Naturkosmetik- Himalaya-Soleschlick Maske und Umschläge.

Neu bei Reinsalz.at

Der mineralisierende Himalaya-Soleschlick, seine  Anwendbarkeit und Wirkung

Mineralisierender Himalaya-Soleschlick 200g Dose

Mineralisierender Himalaya-Soleschlick 200g Dose

Unsere Empfehlung, diese organische Gesichtsmaske im Kampf gegen unreine Haut oder Akne einzusetzen, da nämlich die Mikropartikeln in der  Soleschlick \“Tonerde\“ verfügen über die praktische Eigenschaft und die Fähigkeit, feine Schmutzpartikel, Hautschüppchen, Talg und Bakterien etc., die sich auf der Haut befinden, an sich zu binden. Alle unreinheiten werden dann ganz einfach mit der Gesichtsmaske abgespüehlt. Nach der Behandlung mit unserer mineralisierende Soleschlick ist Ihre Haut herrlich sauber und porentief rein. Ihre Haut kann besser atmen, ist zart und glatt und straff mit erneuerter Spannkraft, welche die Faltenbildung reduziert.

Der Mineralsoleschlick verlangsamt das Altern der Zellen und somit der Haut, was nichts anderes ist, als ein Austrocknen der Zellen und der Haut verlangsamt. Denn der Mineralsoleschlick verfügt über einen sehr hohen Salzgehalt. Das Salz wird in die Zellen aufgenommen, bindet dort Feuchtigkeit an sich und bewahrt so die Zellen vor einer Austrocknung. Die Mineralien und Spurenelemente, die ebenfalls in die Haut aufgenommen werden, fördern deren Durchblutung.

Weiters hilft diese natürliche Gesichtsmaske dabei, mögliche entzündliche Prozesse einzudämmen bzw. aufzuhalten. Dies ist nicht nur bei entzündeten Pickeln ein Thema, sondern zudem bei Insektenstichen, Zerrungen, Gelenksbeschwerden und Verstauchungen in Form eines Umschlages. Der Soleschlick arbeitet entzündunghemmend, sein leicht kühlender Effekt fördert diesen Mechanismus zusätzlich und führt zudem zu einer Linderung der Schmerzen.

Zusätzlich eignet sich der mineralisierende Himalaya-Soleschlick zur Behandlung von Cellulitis in Form einer Maske an den betroffenen Stellen (z. B. : Oberschenkel, Oberarme, …).

woman-487067_1280

5,197 total views, 2 views today

Folge uns

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.